Diese Seite in Deutsch anzeigen. Show this page in english.

Lage & Anreise

Anreise & Lage der Donauregion in Österreich


Anreise mit dem Auto

  • Von München oder Regensburg kommend: Innkreis-Autobahn A8, Westautobahn A1
  • Von Passau kommend: B130 Nibelungen Straße
  • Von Linz kommend: Westautobahn A1, B3 Donaustraße
  • Von St. Pölten kommend: Westautobahn A1, S33 Kremser Schnellstraße, B3 Donaustraße
  • Von Wien kommend: Westautobahn A1, S5 Stockerauer Schnellstraße, A23 Südosttangente Wien
  • Von Graz kommend: Südautobahn A2, anschließend A21 Wiener Außenring Autobahn; A9 Pyhrnautobahn

Anreise mit dem Zug

ÖBB
Die nächsten Bahnhöfe befinden sich in Passau, Linz, Amstetten, Krems, Melk und Wien. Viele Gastgeber holen Ihre Gäste auf Wunsch auch vom Bahnhof ab - einfach bei Ihrem Gastgeber fragen.

Donauuferbahn
Die Donauuferbahn am linken Ufer des Strudengaus von St. Valentin über Perg, St. Nikola und Struden bis nach Sarmingstein.

Radtramper Donau
Der Radtramper Donau bietet besonders Radfahrern, die entlang der Donau von Wien über Linz nach Passau oder retour radeln, die Möglichkeit, einen Teil der Strecke entspannt mit dem Zug zurückzulegen.

Wachaubahn
Zwischen Weingärten und dem mächtigen Donaustrom fährt die Bahn durch die Wachau zwischen Krems und Emmersdorf


Anreise mit dem Schiff

Mit den verschiedenen Linien-, Ausflugs- und Kreuzfahrtschiffen auf der Donau können Sie den Strom und seine unterschiedlichen Regionen von einer besonders schönen Seite erleben.


Anreise mit dem Flugzeug

In der Donauregion Österreich befinden sich 2 Flughäfen:

rotate