Diese Seite in Deutsch anzeigen. This page is not available in english.

Detailansicht

Romantische Adventzeit an der Donau in Niederösterreich

Mit Adventmärkten auf romantischen Schlössern und in Dörfern stimmt die Donauregion in Niederösterreich auf das nahe Weihnachtsfest ein. Die ersten Adventmärkte haben bereits geöffnet.

Wenn sich Reif und Schnee schützend über die Weinberge legen und die Landschaft an den Donauufern in zarte Pastelltöne getaucht ist, dann laden die Städte und Dörfer in der niederösterreichischen Donauregion zu einem bezaubernden Adventprogramm ein.

In den prachtvollen Stiften und Kirchen erklingen bemerkenswerte Konzerte. Der Duft von Vanillekipferl, Bratäpfel und Weihnachtspunsch zieht durch Schlösser, Burgen und andere stimmungsvolle Plätze, die in der Vorweihnachtszeit Kulisse romantischer Adventmärkte sind. Liebevoll gestaltete Verkaufsstände mit handgefertigten Kunstwerken und buntem Christbaumschmuck bringen die Augen großer und kleiner Besucher zum Leuchten.

Besonders reizvoll ist eine Wachau-Schiffahrt im Winter. Die winterliche Weltkulturerbelandschaft zieht langsam vorbei und die erleuchteten Dörfer erstrahlen in einem warmen Licht. Die Schiffe von Brandner Schiffahrt legen im Advent zu verschiedenen Terminen jeweils in Krems/Donau ab.

In der ruhigen Jahreszeit wartet die Wachau mit einem besonderen Kulturprogramm auf. Die bekannte Schauspielerin Ursula Strauss ist Kuratorin von "Wachau in Echtzeit" mit vielen kulturellen und musikalischen Programmpunkten, die an besonderen Orten in der Wachau stattfinden - heuer von 27. Oktober bis 1. Dezember.

Informationen zu allen Advent-Veranstaltungen an der niederösterreichischen Donau finden Sie unter www.donau.com/advent.


rotate