Diese Seite in Deutsch anzeigen. Show this page in english.

Mit dem Fahrrad

Das Mittelalter in der Donauregion

Auf dieser Reise mit dem Fahrrad begeben Sie sich auf die Spur des Mittelalters entlang der Donau. Die Reiseroute führt auf etwa 360km von Passau nach Hainburg. Eine Reisedauer von 9 Tagen wird für diese Strecke empfohlen. In Hinblick auf die Öffnungszeiten der Museen empfiehlt es sich, diese Reise an einem Samstag zu beginnen. Die Reiseplanung ist als Vorschlag zu verstehen, den Sie gerne nach Ihren persönlichen Vorlieben adaptieren können.

// Hier finden Sie die gesamte Routenempfehlung "Rad-Kulturreise an der Donau | Mittelalter"


Routenempfehlung

Tag 1: Von der Bischofstadt zum Naturwunder Donauschlinge
Die prachtvolle Dreiflüssestadt Passau ist der Auftakt dieser Reise. Danach führt die Reise über naturbelassene Täler entlang der Donau zum Naturwunder Schlögener Donauschlinge.

Startpunkt: Passau
Endpunkt: Schlögen
Länge: 42 km
Fahrtzeit: ~ 2:45 Stunden

Tag 3: Auf dem Weg in den Strudengau
Die heutige Entdeckungstour startet in der vergessenen Kaiserstadt Linz. Weitere Höhepunkte sind die mittelalterliche Stadt Enns und der wundervolle Donauort Mauthausen.

Startpunkt: Linz
Endpunkt: Grein
Länge: 62 km
Fahrtzeit: ~ 3:50 Stunden

Tag 5: Durch die vielbesungene Wachau
Auf dieser Etappe entdecken Sie die UNESCO-Welterbelandschaft Wachau, ihre üppigen Weinberge, wehrhafte Kirchen und sagenumwobene Burgen. Tagesziel ist die Mittelalterstadt Krems.

Startpunkt: Melk
Endpunkt: Krems
Länge: 38 km
Fahrtzeit: ~ 2:30 Stunden

Tag 7: Durch die Wiener Pforte nach Wien
Diese Etappe startet in der Gartenstadt Tulln führt durch ausgedehnte Auwälder entlang des Donaustromes zum Stift Klosterneuburg und in die Donaumetropole Wien.

Startpunkt: Tulln
Endpunkt: Wien
Länge: 34 km
Fahrtzeit: ~ 2:15 Stunden

Tag 9: Die letzte Flussau & die Grenze des Hl. Römischen Reiches
Auf der Abschlussetappe dieser Reise verlassen Sie die Residenzstadt Wien und radeln in weitläufigen Auwäldern im Nationalpark Donau-Auen bis zur Mittelalterstadt Hainburg.

Startpunkt: Wien
Endpunkt: Hainburg
Länge: 50 km
Fahrtzeit: ~ 3:15 Stunden

Tag 2: Durch die Donauschlinge zur vergessenen Kaiserstadt
Von der Schlögener Schlinge führt diese Etappe zur verborgenen Burgruine Schaunberg, über die mittelalterliche Stadt Eferding bis nach Linz, eine vergessene Kaiserstadt.

Startpunkt: Schlögen
Endpunkt: Linz
Länge: 60 km
Fahrtzeit: ~ 3:45 Stunden

Tag 4: Durch den legendären Strudengau nach Melk
Die Fahrt beginnt in Grein und führt durch das waldreiche Engtal des legendären Strudengaus bis zum Klosterpalast des Stiftes Melk.

Startpunkt: Grein
Endpunkt: Melk
Länge: 48 km
Fahrtzeit: ~ 3:00 Stunden

Tag 6: Die Ebene beginnt
Auf dieser Etappe beginnt die weitläufige Ebene des Tullnerfeldes und Sie erkunden die Mittelalterstadt Krems, das Stift Göttweig und erreichen dann Tulln.

Startpunkt: Krems
Endpunkt: Tulln
Länge: 55 km
Fahrtzeit: ~ 3:45 Stunden

Tag 8: In die Residenzstadt des Heiligen Römischen Reiches
Heute begeben Sie sich auf die Suche nach der mittelalterlichen Residenzstadt Wien und entdecken zum Beispiel die Rupertskirche oder Schloss Belvedere.

Startpunkt: Wien
Endpunkt: Wien
Länge: Innenstadt
Fahrtzeit: zu Fuß/U-Bahn

 

 

rotate